Lade Veranstaltungen
Veranstaltungskategorie:

Online-Seminar: Bildbearbeitung mit Canon Digital Photo Professional

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (EAS) bietet in regelmäßigen Abständen Foto-Workshops für (Hobby-)Fotografen an. Der praktische Umgang mit der Kamera, das Gespür für ein gutes Motiv und neuerdings auch die Fotografie mithilfe einer Drohne sind hier Themen, die vor Ort praktisch vermittelt werden. Der ausgebildete Fotograf Robert Mandel (Fototrainer in der Canon Academy) ist hier seit Beginn unser kompetenter und verlässlicher Partner. Doch mit dem fotografieren ist es nicht getan…

Das Motiv ist im Kasten – wie geht es jetzt weiter?

Die digitale Fotografie bietet nahezu unendlich viele Möglichkeiten, das aufgenommene Motiv am Computer zu bearbeiten, zu verbessern oder einen Ausschnitt zu wählen. Um dieses Thema dreht sich das angebotene Online-Seminar. In gut eineinhalb Stunden wird den Teilnehmenden ein erster Eindruck in das Bildbearbeitungsprogramm „Canon-Digital Photo Professional“ (DPP) gegeben. Diese Software liegt jeder Canon Digitalkamera bei und kann kostenfrei genutzt werden. DPP ist eine Canon-eigene Software, die neben der Bildarchivierung auch als Bildbearbeitungsprogramm dienen kann. Gerade für die Verarbeitung von RAW-Dateien einer Canon Spiegelreflexkamera ist dieser einfache Konverter sehr hilfreich.

Was erwartet Sie an diesem Abend?

In diesem Onlinekurs werden die Grundlagen von Canon-Digital Photo Professional vermittelt. Neben dem Aufbau des Programms werden die Fragen beantwortet, wie

  • verarbeite ich am einfachsten meine RAW-Daten,
  • verarbeite ich den Weißabgleich,
  • entrausche ich mein Bild,
  • bekomme ich Sensorflecken eliminiert,
  • richte ich meine Kamera und die EOS Utility zum Fernauslösen ein,
  • erzeuge ich ein HDR,
  • kann ich aus der Software drucken,
  • kann ich ein Picture Style an meinem Computer erzeugen und was ist das überhaupt.

Am Ende des Tutorials ist ausreichend Zeit für Fragen und sonstige Themen eingeplant.

Was benötigen Sie um am Seminar teilnehmen zu können??

Grundlage für dieses Online-Seminar ist die Verfügbarkeit eines PC/Notebook (mindestens jedoch eines Tablets) mit Mikrofon, Kamera und Internetanschluss.

Das Seminar wird mit Microsoft Teams durchgeführt. Diese Software muss jedoch nicht installiert sein. Es reicht ein Internetbrowser, in den der vor der Veranstaltung zugesandte Link eingegeben wird.

Unser Seminar richtet sich an Fotografen, die mit einer Canon-Kamera fotografieren und die erwähnte Canon Software installiert haben. Über die Seriennummer der Kamera kann die neueste Version der Software heruntergeladen werden. Wer parallel an seinem Computer mit dem Programm arbeiten möchte, sollte dies vor dem Seminar tun. Das ist aber keine Voraussetzung!

Das Kleingedruckte…

Dieses Seminar richtet sich an Soldatinnen, Soldaten, zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Betreuungsstandorten der EAS.

Der Zugangs-Link zu diesem Seminar wird den Teilnehmern am Montag vor dem Seminar 15.02.2021) per Mail zugesandt.

Bundeswehrangehörige aus anderen Standorten können bei freien Kapazitäten nach Anmeldeschluss (15. Januar 2021) berücksichtigt werden. Um dies möglich zu machen, senden Sie bitte eine Mail an: d.hollinde@eas-berlin.de.

Veranstaltungsort

Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung in der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Ziegelstraße 30
10117 Berlin
Anfahrt (Google Maps)
Telefon:
030 240 477 1-10
Website:
www.EAS-Berlin.de

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Online-Seminar: Canon Digital Photo Professional | 17.02.20
Teilnahme am Online-Seminar zur Bildbearbeitungssoftware Canon-Digital Photo Professional
15,00
9 verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Dieter Hollinde

Tel. 0160 475 911 8E-Mail: d.hollinde@eas-berlin.de