Grillen wie die Profis

0
26

Fritzlar. Zum Sommer gehört für viele das Grillen einfach dazu. Aus diesem Grund war das Interesse an der zweiten Ausgabe des Profi-Grillkurses in der OASE – Haus an der Eder in Fritzlar wieder ungebrochen groß. 18 Grillfreunde bekamen in der gemeinsamen Veranstaltungen von Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) und Evangelischem Militärpfarramt Fritzlar nicht nur wichtige Tipps für die richtige Grilltechnik, sondern konnten unter der Anleitung von Grillmeister Dirk Ormanschick auch selbst mit Hand anlegen.

Schon vor Beginn der ersten Grilleinheit begutachteten die teilnehmenden Bundeswehrangehörigen die in der OASE aufgebauten Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills. Nach der Begrüßung durch Heinrich Richter, Regionalbetreuer Ost, und Ingo Lück, Leiter der OASE – Haus an der Eder, konnten die Grillbegeisterten loslegen.

Profi- und Showkoch Dirk Ormanschick zeigte den Teilnehmern die vielfältigen Möglichkeiten für die bevorstehende Grillsaison. Ob Flammkuchen, Sandwich mit Räucherlachs und Camembert, Schweinebraten mit BBQ-Rub, Beer-Can-Chicken oder auch einen Mandel-Aprikosenauflauf als Dessert – alles wurde von den Teilnehmer selbst ausschließlich auf dem Grill zubereitet und natürlich verköstigt.

Letztlich waren alle Teilnehmer begeistert von den Möglichkeiten an und auf dem Grill und jeder bestätigte sein eigenes Grillwissen um verbessert zu haben. „Ein tolles Erlebnis mit vielen Tipps für den eigenen Garten“, so Oberstleutnant Dirk Spengler, Kasernenkommandant in Fritzlar