EAS auf Facebook
EAS bei Wikipedia
x

Kontakt aufnehmen




* = Pflichtangaben




EAS erweitert Betreuungsangebot AUSZEIT mit neuem App-Update

Berlin, 7. Februar 2019 – Gut ein Jahr nach dem Start der EAS-App erstrahlt die neue Version umfangreicher und komfortabler. In der neuen EAS-App für...

EAS stellt neues Betreuungsangebot ‚AUSZEIT‘ vor

Berlin, 21. November 2017 - Der soldatische Alltag stellt die Bundeswehrangehörigen und ihre Familien vor große Herausforderungen. Vermehrte Einsatzverpflichtungen, Trennung von Heimat- und Dienstort...

Zeit der Besinnung

Lenzen. Um sich Zeit füreinander zu nehmen und als Paar in einer entspannten Umgebung Dinge miteinander zu besprechen, die im Bundeswehralltag nur schwer zu...

Abwechslungsreiche Kinderferienbetreuung

Den meisten Bundeswehrangehörigen ist es wie fast allen Berufstätigen nicht möglich, ihre Kinder während der sechs Wochen Sommerferien durchgehend zu betreuen. Damit die Kinder...

Familienfreizeit im Erzgebirge

Eibenstock. Reiten, Spaß und gemeinsame Zeit als Familie: Das Reit- und Sporthotel in Eibenstock im Erzgebirge war vom 23. bis 30. Juli die ‚neue...

Reiten, Spaß und gemeinsam Zeit verbringen

Eibenstock/Erzgebirge. Der richtige Umgang mit Pferden, das Erlernen und Verbessern der eigenen Reitkunst sowie gemeinsame Erlebnisse mit der Familie standen im Vordergrund der Familienreiterwoche....

Die Seele baumeln lassen: Familienfreizeit in Steingaden

Steingaden. Der Alltag mit seinen immer größeren Anforderungen lässt der Familie wenig Zeit füreinander. Um diesen in einer entspannten und wertschätzenden Atmosphäre hinter sich...

Von der Stallarbeit bis zum Ausreiten: Reiterwoche im Erzgebirge

Eibenstock/Erzgebirge. Reiten, Stalldienst und gemeinsame Erlebnisse mit dem Pferd standen auf dem Programm der von der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) organisierten Reiterwoche im...

„Trauma – wenn Kinder mitleiden“

Berlin. Unter diesem Thema stand auch in diesem Jahr ein einwöchiges Projekt der Arbeitsgruppe (AG) 3 des Netzwerkes der Hilfe. Insgesamt sechs Familien von...

„Trauma – wenn Kinder mitleiden“

Göhren/Rügen. Unter diesem Thema stand ein einwöchiges Pilotprojekt der AG 3 des Netzwerkes der Hilfe. Sechs Familien von im Dienst traumatisierten Soldaten nahmen daran...