EAS auf Facebook
EAS bei Wikipedia
x

Kontakt aufnehmen




* = Pflichtangaben




Die Seele baumeln lassen: Familienfreizeit in Steingaden

Steingaden. Der Alltag mit seinen immer größeren Anforderungen lässt der Familie wenig Zeit füreinander. Um diesen in einer entspannten und wertschätzenden Atmosphäre hinter sich...

Endlich mal raus aus dem Alltag

Steingaden. Abseits der Ballungsgebiete und Verkehrsströme inmitten der schönen Natur im oberbayerischen Steingaden liegt das Karl Eberth Haus. Fünf Familien bot die Evangelische Arbeitsgemeinschaft...

Spiel und Spannung: EAS steigert Ferienspaß

Schleswig-Holstein. Vielen Bundeswehrangehörigen ist es nicht möglich, ihre Kinder während der sechswöchigen Sommerferien durchgehend zu betreuen. Damit sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren...

Ereignisreiche Sommerferien mit der EAS

Schleswig-Holstein. Vielen Bundeswehrangehörigen ist es nicht möglich, ihre Kinder während der sechswöchigen Sommerferien durchgehend zu betreuen. Um die Eltern während der Dienstzeit zu entlasten...

Paare nehmen sich Auszeit vom Alltag

Lenzen. Der Alltag mit seinen immer größeren Anforderungen lässt den Menschen in der Bundeswehr kaum noch Luft. Besonders in Paarbeziehungen reagieren die Beteiligten oftmals...

Gemeinsam Zeit verbringen: Familienfreizeit auf Usedom

Zinnowitz. Im schönen Ostseebad Zinnowitz, im Norden der Sonneninsel Usedom, befindet sich in ruhiger Lage das Haus Kranich – ein perfekter Ort, um sich...

Sicher unterwegs – Fahrsicherheitstraining für EASy-Truck-Fahrer

Osterholz-Scharmbeck. Das Fahrzeug in Grenzsituationen sicher zu beherrschen – das war das Ziel des Fahrsicherheitstrainings für die EASy-Truck-Fahrer. Zum dritten Mal in Folge organisierte...

EAS stellt neues Betreuungsangebot ‚AUSZEIT‘ vor

Berlin, 21. November 2017 - Der soldatische Alltag stellt die Bundeswehrangehörigen und ihre Familien vor große Herausforderungen. Vermehrte Einsatzverpflichtungen, Trennung von Heimat- und Dienstort...

„Trauma – wenn Kinder mitleiden“

Göhren/Rügen. Unter diesem Thema stand ein einwöchiges Pilotprojekt der AG 3 des Netzwerkes der Hilfe. Sechs Familien von im Dienst traumatisierten Soldaten nahmen daran...

Trauerpilgerweg für Hinterbliebene

Im Rahmen des Seelsorgeprojekts der Evangelischen Militärseelsorge und der EAS machten sich vom 28. August bis 4. September 14 Hinterbliebene von zu Tode gekommenen...