EAS auf Facebook
EAS bei Wikipedia
x

Kontakt aufnehmen




* = Pflichtangaben




EAS & Seelsorge

Wir verstehen uns als integraler Bestandteil der Evangelischen Militärseelsorge. Als Träger kirchlicher Diakonie unterstützen wir die Arbeit der Militärgeistlichen unter den im In- und Ausland eingesetzten Soldatinnen und Soldaten.

Vor allem im Rahmen der Familien- und Bildungsarbeit sind wir eng mit den Militärgeistlichen der Evangelischen Militärseelsorge vernetzt und unterstützen das ‚Seelsorgeprojekt der Evangelischen Militärseelsorge für unten der Einsatzfolgen leidender Menschen‘. Durch den regelmäßigen Austausch mit den Evangelischen Militärdekanaten und die gemeinsame Projektarbeit wachsen lebendige, regionale Netzwerke. Gemeinsames Ziel ist es dabei, noch mehr Angehörige der Bundeswehr mit ihren Familien zu erreichen und zu stärken.

Im Rahmen von Rüstzeiten, Lebenskundlichen Unterrichtseinheiten und Seminaren unterstützen wir bei der Suche von Fachreferenten und Tagungsstätten oder stellen die Kinderbetreuung sicher.

Unsere OASE-Betreuungseinrichtungen im In- und Ausland sind immer auch Heimat der Militärseelsorge, die unsere Räumlichkeiten jederzeit für ihre seelsorgerische Arbeit nutzen können und stets vergünstigte Konditionen erhalten.

Neuigkeiten aus der EAS

Vom Tornado-Jet bis hin zum Kinderschminken – KAS und EAS beim Tag der offenen Tür im BMVg

Berlin, 20. August 2019 – Unter dem Motto „Hallo, Politik“ lud die Bundesregierung am 17....

Augustdorfer Soldatenheim „OASE – Haus Senne“ feiert Wiedereröffnung

Augustdorf, 3. Juli 2019 – Nach gut neunjährigen umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen öffnet das im Jahr 1966...

Glaube, Zweifel, Gewissen – wie ich als Militärbischof nach Antworten suche

Berlin, 6. Juni 2019 – Früher demonstrierte er als Fundamentalpazifist gegen den Nato-Doppelbeschluss. Der Völkermord...