Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunstausstellung in Berlin

1. September 2017 - 30. September 2017

Aus einer Vielzahl eingereichter Werke wurden im November 2016 die Sieger des 13. Kunstwettbewerbs der Bundeswehr prämiert. Beginnend mit dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung wird eine Auswahl der Kunstwerke deutschlandweit in Form einer Wanderausstellung gezeigt.

Im September können die Bilder im Bundesministerium der Verteidigung (BMVg), Stauffenbergstraße 18, 10785 Berlin, betrachtet werden.

Der Kunstwettbewerb der Bundeswehr steht unter Schirmherrschaft des Amtschefs des Streitkräfteamtes und ruft alle zwei Jahre die Menschen in der Bundeswehr dazu auf, sich mit einem vorgegebenen Thema künstlerisch auseinanderzusetzen. Alle Informationen zum Kunstwettbewerb der Bundeswehr finden Sie unter www.kunstbw.de .

Beginn:
1. September 2017
Ende:
30. September 2017
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Ansprechpartner

Christina Hubich
Telefon:
030 240 477 1 14
E-Mail:
c.hubich@eas-berlin.de
Webseite:
www.EAS-Berlin.de

Veranstaltungsort

Bundesministerium der Verteidigung (BMVg)
Stauffenbergstraße 18
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Kontaktformular




* = Pflichtangaben