Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pilgern auf dem Jakobsweg in Spanien

10. September - 1. Oktober

299,00€

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) führt in Zusammenarbeit mit der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (KAS) vom 10. September bis 01. Oktober 2017 eine Pilgerreise in drei Durchgängen auf dem Jakobsweg entlang der nordspanischen Atlantikküste durch. Teilnehmen können Soldatinnen, Soldaten und Lebenspartner sowie Angehörige der Bundeswehr aus den Betreuungsstandorten der EAS und KAS. Teilnehmer aus anderen Standorten nach Rücksprache.

Die Teilnehmerzahl pro Pilgerwoche ist auf 18 Personen begrenzt. Soldatinnen und Soldaten mit hoher Einsatzbelastung werden bevorzugt.

Unterkunft:
Camping PLAYA JOYEL (4 Sterne) in NOJA, Kantabrien, unmittelbar am Sandstrand. Der Ort liegt ca. 50 km östlich von Santander. Mobilheime (ca. 30 qm) mit 2 Schlafzimmern, Dusche/WC, Wohnraum mit Küchenzeile, Terrasse. Täglicher Transfer zum und vom Pilgerweg

An-/Abreise:
Die Flüge sind grundsätzlich ab Düsseldorf/Weeze. Alternative Flughäfen mit Flughafenzuschlag nach Rücksprache. Änderungen vorbehalten. Transfer ab/bis Flughafen Santander erfolgt durch den Veranstalter.

Programm:
Tägliche Pilgerweg ca. 20 bis 25 km ohne Gepäck (siehe geplanter Ablauf).

Eigenbeitrag:
299,- Euro pro Person für Flug, Unterkunft, Verpflegung. (Der Eigenbeitrag gilt für die Teilnehmer aus den Betreuungsstandorten)

Anmeldung:
Bis 20.05.2017 per Mail an Alfons Gaus (alfons.gaus@gmx.de) und in Kopie (cc) an Manfred Henkelmann (henkelmann1808@aol.com). Bitte geben Sie immer Ihre telefonische Erreichbarkeit mit an!

Ausschreibung und geplanter Ablauf

Details

Beginn:
10. September
Ende:
1. Oktober
Eintritt:
299,00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Alfons Gaus
Telefon:
0171 4540537
E-Mail:
alfons.gaus@gmx.de
Webseite:
www.EAS-Berlin.de

Veranstaltungsort

Camino del Norte
Spanien + Google Karte

Kontaktformular



* gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Bitte lasse dieses Feld leer.