Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pilgern auf dem Jakobsweg in Spanien

22. September - 29. September

€449,00

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) führt vom 30. August bis 29. September 2020 eine Pilgerreise in drei Durchgängen auf dem Jakobsweg entlang der nordspanischen Atlantikküste durch.

Die ersten beiden Pilgerreisen auf dem „Camino del Norte (Küstenweg)“ werden vom 30. August bis 6. September und vom 6. bis 13. September angeboten. Die Pilgerreise auf dem „Camino de Santiago“ findet vom 22. bis 29. September statt.

Diese Veranstaltungen richten sich an alle Bundeswehrangehörige aus den Betreuungsstandorten der EAS. Soldatinnen und Soldaten können Angehörige mitnehmen!
Bundeswehrangehörige anderer Standorte können bei freien Kapazitäten nach Anmeldeschluss berücksichtigt werden.

Die täglichen Pilgerwege betragen ca. 20 bis 25 km ohne Gepäck (siehe geplanter Ablauf).

Anmeldungen bis 28. April per E-Mail an M.Henkelmann@EAS-Berlin.de.
Bitte geben Sie immer Ihre telefonische Erreichbarkeit mit an!

Hier gelangen Sie zur Ausschreibung

 

Beginn:
22. September
Ende:
29. September
Eigenbeitrag:
€449,00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Ansprechpartner

Manfred Henkelmann
Telefon:
0172 8888716
E-Mail:
M.Henkelmann@EAS-Berlin.de
Webseite:
www.EAS-Berlin.de

Veranstaltungsort

Camino de Santiago
Spanien + Google Karte

Kontaktformular




* = Pflichtangaben