Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungskategorie:

Zeit nehmen für die Familie

Der Alltag mit seinen immer größeren Anforderungen lässt Ihnen als Familie wenig Zeit für einander. In der Vergangenheit haben Sie mit ihrer Familie sicherlich sehr viel leisten müssen und sind vielleicht auch an Ihre Grenzen gekommen. Nicht selten reagieren wir als Menschen dann mechanisch und versuchen immer wieder eigenen Erwartungen, aber auch denen anderer zu entsprechen.

Im Umgang mit Belastungen fühlen wir uns oft überfordert. Doch wo bleiben die eigenen Wünsche und Bedürfnisse? Sich auf sich selbst einzulassen und in sich zu horchen ist ein wichtiger Schritt. Die Bedürfnisse des Gegenübers, sowie der Kinder und des eigenen Umfeldes zu erfahren, ein zweiter Schritt.

Nehmen Sie sich als Familie Zeit, mit uns inne zu halten und geben Sie sich die Chance, die eigenen Wünsche und Bedürfnisse auszusprechen und zu erfahren:

Was macht uns als Familie stark?

  • Welche Stärken bringen Sie als Familie bereits mit?
  • Welche Fähigkeiten könnten noch hilfreich sein?
  • Lassen sie uns gemeinsam ins Gespräch kommen und eine erholsame und spannende Zeit erleben

Wer kann teilnehmen?

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Bundeswehrangehörigen aller Standorte, sowie deren Lebenspartner/innen unabhängig von Dienststatus, Dienstgrad und Konfession.

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterbringung erfolgt in einfachen Ferienhäusern ohne Fernseher, mitten im Grünen. Auf dem weitläufigen Feriengelände gibt es einen hauseigenen Badestrand, mehrere Spielplätze, Tischtennisplatten im Außen- und Innenbereich, sowie Lagerfeuerplätze. In den öffentlichen Bereichen haben sie kostenlos W-LAN Empfang. Unterkunft inkl. Vollpension (außer Getränke außerhalb der Mahlzeiten) sind im Eigenbeitrag enthalten.

An- und Abreise

An- und Abreise erfolgt in Eigenorganisation bis 15 Uhr am 14. August 2023.

Sie haben Fragen?

Dann sprechen Sie gerne Frau Petra Thomas-Krieft unter den angegebenen Kontaktdaten an. Bei Ausbuchung der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit sich auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und freuen uns sehr auf die Begegnung mit Ihnen im Feriendorf Groß Vätern See.

Veranstaltungsort

Feriendorf Groß Väter See
Groß Väter 34
17268 Templin OT Groß Dölln
Anfahrt (Google Maps)
Webseite:
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Anmeldung

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Anmeldung sind nicht länger verfügbar

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Thomas-Krieft

Petra Thomas-Krieft ist bei der EAS Referentin Familienarbeit

Tel. 030 240 477 1-15E-Mail: p.thomas-krieft@eas-berlin.de