EAS auf Facebook
EAS bei Wikipedia
x

Kontakt aufnehmen



* = Pflichtangaben




Familie

Auslandseinsatz, wohnortferne Stationierung, häufige Versetzung – was für Bundeswehrangehörige beständiger Teil ihres Dienstes ist, belastet ihr privates Leben und hat nicht selten Auswirkungen auf das gesamte familiäre Umfeld.

Um die durch den Dienst in der Bundeswehr entstehenden Belastungen für Partner und Kinder von Bundeswehrangehörigen abzumildern, bieten wir bedarfsgerechte Unterstützungs- und Beratungsangebote. Ziel ist, die innerfamilären Beziehungen zu stärken und Lösungsansätze für individuelle Probleme aufzuzeigen.

Alle Angebote finden in enger Kooperation mit der Evangelischen Militärseelsorge, der Familienbetreuungsorganisation der Bundeswehr und den Partnern im Netzwerk der Hilfe statt.

Neuigkeiten aus dem Bereich Familie

„Wir werden uns als Paar wieder mehr Zeit nehmen“

Lenzen. Fünf Paare folgten der Einladung der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) und nahmen sich...

Die Seele baumeln lassen: Familienfreizeit in Steingarden

Steingarden. Der Alltag mit seinen immer größeren Anforderungen lässt der Familie wenig Zeit füreinander. Um...

EAS stellt neues Betreuungsangebot ‚AUSZEIT‘ vor

Berlin, 21. November 2017 - Der soldatische Alltag stellt die Bundeswehrangehörigen und ihre Familien vor...