Lade Veranstaltungen
Veranstaltungskategorie:

Ein schauriges Dinner mit Dr. Frankenstein

Am 17. November wird es gruselig in der Wilhelmshavener Oase „Gorch-Fock-Haus“!
In einem kleinen, geheimen Hinterzimmer des Hauses betreibt Baron Viktor von Frankenstein ein kleines Labor, wo es doch recht gruselig zugeht…

Das Ensemble

Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit dem Original Gruseldinner! Genießen Sie schaurig-schöne Stunden an ausgesuchten Spielstätten in ganz Deutschland und gönnen Sie sich ein Theatererlebnis der besonderen Art. Auch für schwache Nerven bestens geeignet!

Jeder kennt die Geschichte von Dr. Frankenstein und nun besteht hier die Möglichkeit einmal zu erleben, wie es wirklich ausgesehen haben könnte.

Treten Sie ein ins Labor von Baron Viktor von Frankenstein! Der geniale Wissenschaftler lädt Sie dazu ein, seinem größten Experiment beizuwohnen: Der Erschaffung eines künstlichen Menschen! Sie sind Zeuge, wenn die ebenso unglaubliche wie absonderliche Kreatur zum Leben erwacht.

Doch kaum ist Dr. Frankenstein am Ziel, da droht alles schiefzugehen: Seine herrische Verlobte Elisabeth ist unerwartet angereist und fordert die lange versprochene Hochzeit ein. Knecht Eigor hat das Hirn vertauscht. Und die Haushälterin Frau Blücher verfolgt ihre ganz eigenen Ziele. Dann reißt sich die Kreatur los und versetzt das Labor in Angst und Schrecken.

Wird dieser Abend noch ein gutes Ende nehmen? 

Ihr Gastgeber

Der Graf hat sich das „Gorch-Fock-Haus“ ausgesucht, um dort sein Unwesen zu treiben. Das Team des Hauses wird alles dafür tun, dass Sie auch geschmacklich voll auf ihre Kosten kommen.

„Victor hat gute Laune und zerhackt seinen Kumpel … den Lachs“, und Sie können sich dann an dem Lachs nach dem ersten Akt stärken. Sollten Sie auf Fleisch oder Fisch verzichten wollen, gibt es eine vegetarische alternative ohne den zerhackten Lachs…

„Frankis Teilesuppe unter der Bluthaube“, ein kräftiger Eintopf aus dem besten Teilen des Schweins, welche in der vegetarischen Variante natürlich nicht zu finden sein werden, lassen Sie nach dem ersten eiskalten Schauer dann wieder ein wenig aufwärmen…

Doch dann kommt es: „Frankensteins Monster“! Die Poulardenbrust gestopft, genäht und gefüllt, dazu zerrissener Kürbis und zerschnittene Pilze und zerquetschte Kartoffeln.
Als vegetarische Variante haben wir hier ein völlig harmloses Risotto mit Kürbis und Pilzen im Angebot…

Ein kleines Monster will ja auch mal gern etwas spielen. Unser kleines Monster nimmt sich hier mal den Granatapfel vor und quält ihn!
Ob das mit Zimt, Kirschen und Schokolade wieder zu retten ist, werden Sie beim Dessert mit eigenen Augen sehen…

Nach einigen Stunden ist dann der kleine Ausflug in die Finsternis beendet und Sie können gut unterhalten und gesättigt den Heimweg antreten. (Hoffentlich ohne unfreiwillige Organspenden…)

Einfach online buchen

Karten erhalten Sie ausschließlich online über diese Internetseite. Wählen Sie dazu bitte die Anzahl der benötigten Karten aus und geben im nächsten Schritt Vor- und Nachname der Teilnehmer:innen an. Bitte beachten Sie, dass die Karten personengebunden sind nur zum einmaligen Einlass zur Veranstaltung berechtigen. Die Bezahlung ist per Kreditkarte, PayPal, paydirect oder Lastschrift möglich! Im Anschluss erhalten Sie die Eintrittskarten per E-Mail zugesendet. Bitte bringen Sie diese in ausgedruckter Form zur Veranstaltung mit.

Gemeinsam genießen

Sie möchten mit mehreren Personen zusammen an einem Tisch sitzen? Dann kaufen Sie bitte die Karten für alle Teilnehmer:innen in einem Buchungsvorgang. So können Sie sich sicher sein, dass auch wirklich alle zusammen an einem Tisch sitzen. Alternativ geben Sie im Bemerkungsfeld Ihre Platzwünsche an, die wir gerne versuchen zu berücksichtigen. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass wir diese aufgrund begrenzter Kapazitäten nicht in jedem Fall umsetzen können.

Veranstaltungsort

Gorch-Fock-Haus
Viktoriastraße 15
26382 Wilhelmshaven
Anfahrt (Google Maps)
Telefon:
04421 41818
Webseite:
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Anmeldung

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Gruseldinner Frankenstein Wilhelmshaven
Eintrittskarte für das Gruseldinner "Frankenstein" im Wilhelmshavener "Gorch-Fock-Haus" incl. Vier-Gang-Menü
66,60
60 verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Dieter Hollinde

Dieter Hollinde ist als Regionalreferent zuständig für den Betreuungsbereich West und er verantwortet die überregionalen Bildungsangebote.

Tel. 0160 475 911 8E-Mail: d.hollinde@eas-berlin.de