Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Veranstaltungskategorien:
|

Online-Seminar: Vom Knipsen zum Fotografieren – Bildgestaltung für Jedermann

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (EAS) bietet seit einiger Zeit immer wieder Foto-Workshops an. Der praktische Umgang mit der Kamera, das Gespür für ein gutes Motiv und neuerdings auch das Fotografieren mithilfe einer Drohne sind hier Themen, die vor Ort praktisch vermittelt werden. Fotograf Robert Mandel, der als Fototrainer der Canon Academy über jahrelange Erfahrung verfügt, ist hier seit Beginn unser kompetenter und verlässlicher Partner.

Einführung in die Fotografie

Durch die modernen Smartphones hat praktisch jeder immer eine digitale Kamera dabei, um den Moment im Bild festzuhalten. Menschen die mit dem Smartphone Bilder machen, sind mittlerweile zum alltäglichen Anblick auf unseren Straßen geworden. Doch was passiert da im Smartphone eigentlich? Wie funktioniert die Kamera im Telefon oder die kleine Digitalkamera eigentlich? Was kann ich einstellen, um vielleicht bessere, aussagekräftigere Bilder zu bekommen? Worauf muss ich beim Drücken des Auslösers achten?

Am Ende der beiden Seminarabende sollen die Teilnehmenden das Handwerkzeug verfügbar haben, um Fotos zu machen, die mehr sind als nur kleine Schnappschüsse.

Was erwartet Sie in den eineinhalb Stunden?

Das Online-Seminar soll die Grundlagen der Fotografie vermitteln.

Themen sind unter anderem:

  • Wie funktioniert eigentlich eine Kamera?
  • Wie funktionieren Blende und Verschluss und wofür muss man das eigentlich einstellen?
  • Wie kann ich Einstellungen auch an kleinen Digitalkameras oder dem Smartphone verändern?
  • Wie soll ich ein bestimmtes Motiv aufnehmen (Bildgestaltung)?
  • Wie Am Ende beider Tutorials ist genug Zeit für Fragen und sonstige Themen eingeplant.

Warum zwei Abende?

Am Ende des ersten Seminarabends soll es eine kleine Hausaufgabe geben. Jeder Teilnehmende kann dann zwei Wochen lang versuchen, das gelernte anzuwenden und umzusetzen. Am zweiten Abend, der am 28. April wieder um 19:30 Uhr beginnt, wollen wir dann gemeinsam die Ergebnisse besprechen und schauen, was sich durch das neue Wissen verbessert hat. Dabei werden wir gezielt auf Fragen eingehen, die bei der Lösung der „Hausaufgabe“ entstanden sind. Hierfür sind 45 Minuten eingeplant.

Was benötigen Sie für dieses Seminar?

Grundlage für dieses Online-Seminar ist die Verfügbarkeit eines PC/Notebook (mindestens jedoch eines Tablets) mit Mikrofon, Kamera und Internetanschluss. Das Seminar wird mit Microsoft Teams durchgeführt. Diese Software muss jedoch nicht installiert sein. Es reicht ein Internetbrowser, in den der vor der Veranstaltung zugesandte Link eingegeben wird. Unser Seminar richtet sich an Fotografen, die digital fotografieren und noch keine großen Kenntnisse im Bereich der Fotografie haben. Grundsätzlich sollte jedoch ein Smartphone oder eine digitale Kamera zur Verfügung stehen.

Das Kleingedruckte…

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle aktiven Bundeswehrangehörige.

Der Zugangs-Link zum Seminar wird den Teilnehmenden am Montag vor dem jeweiligen Seminarabend (12.04.2021 und 26.04.2021) per Mail zugesandt.

Sollte es sich herausstellen, dass die Nachfrage nach diesem Seminar groß ist, sollen weitere Kurse angeboten werden.

Wenn die Veranstaltung ausgebucht sein sollte, senden Sie bitte eine Mail an: d.hollinde@eas-berlin.de, damit ich Sie in eine Warteliste aufnehmen kann.

Veranstaltungsort

Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung in der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Ziegelstraße 30
10117 Berlin
Telefon:
030 240 477 1-10
Website:
Zeige Veranstaltungsort-Webseite

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Dieter Hollinde

Tel. 0160 475 911 8E-Mail: d.hollinde@eas-berlin.de