Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tauchkurs im Edersee

3. Juni - 7. Juni

€160

*** DIESE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT ***

Die EAS und das Evangelische Militärpfarramt Fritzlar bieten vom 3. bis 7. Juni 2019 eine Tauchausbildung an. Das Programm zur sportlichen Aus- und Weiterbildung beinhaltet die Teilnahme, den Erwerb des Grundtauchscheins IAC-Open-Water Diver oder das Advanced Open Water Diver als Komplettangebot.

Das sportliche Angebot begründet und orientiert sich am allgemeinen Angebot von Sport in der Bundeswehr bzw. in Neigungsgruppen und dient der Erweiterung der Möglichkeiten im dienstlichen Sport. Die Ausbildung erfolgt erlebnisorientiert mit dienstlichem Interesse.

Die Durchführung der Ausbildung wird von den Tauchlehrern des International Aquanautic Club (IAC) unter der Leitung von Horst Schmalz übernommen. Eine einfache Unterkunft für auswärtige Teilnehmer steht in der Fritzlarer Georg-Friedrich-Kaserne zur Verfügung.

Anmeldeschluss ist der 22. Februar und die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt, weshalb die Platzvergabe nach Eingang der Anmeldungen erfolgt.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Bundeswehrangehörige aus den Betreuungsstandorten der EAS. Soldatinnen und Soldaten können Angehörige mitnehmen. Bundeswehrangehörige anderer Standorte können bei freien Kapazitäten nach Anmeldeschluss berücksichtigt werden.

Hier gelangen Sie zur Ausschreibung

Hier finden Sie den Anmeldebogen

Beginn:
3. Juni
Ende:
7. Juni
Eigenbeitrag:
€160
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Ansprechpartner

Heinrich Richter
Telefon:
05622 799847
E-Mail:
h.richter@eas-berlin.de
Webseite:
www.EAS-Berlin.de

Veranstaltungsort

Georg-Friedrich-Kaserne | Fritzlar
Berliner Straße 100
Fritzlar, 34560 Deutschland
+ Google Karte

Kontaktformular




* = Pflichtangaben